Aktuelle Besuchsregelung

Bitte melden Sie sich einen Tag vorher telefonisch an!

Die Besuchszeiten lauten:

Montag  10.00 - 16.00 Uhr

Dienstag  10.00 - 16.00 Uhr

Mittwoch  10.00 - 16.00 Uhr

Donnerstag  10.00 - 12.00 Uhr und 15.00 - 18.00 Uhr

Freitag, Samstag und Sonntag  10.00 - 16.00 Uhr

  • ein Besuch am Tag von 2 Personen oder,
  • zwei Besuche am Tag von jeweils einer Person,
  • Zutritt nur mit negativem Antigen-Test und vollständiger Impfung oder sie gelten als Genesen. Bitte zeigen Sie den jeweiligen Nachweis unaufgefordert vor,
  • bitte tragen Sie sich für die Kontaktverfolgung in die Besucherliste ein,
  • bitte setzen Sie vor dem Betreten des Hauses eine FFP2-Maske auf.,
  • bitte desinfizieren Sie sich gründlich Ihre Hände.

        Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Zutrittsbeschränkung für alle Besucher*innen: Angehörige/Betreuer*innen, Versorger*innen (Ärzt*innen, Therapeut*innen, etc.), Lieferant*innen, Postpersonal, usw.

Der Zutritt wird Ihnen gewährt, wenn:

Zuwiderhandlungen können strafrechtliche Konsequenzen haben. Bitte schützen Sie die Gesundheit unserer Senioren!

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

 

Unsere Pflegeeinrichtungen auf einen Blick

In den KMG Senioren- und Pflegeeinrichtungen stehen Geborgenheit und soziale Bindungen an erster Stelle. Hier finden sich ideale Rahmenbedingungen in einem angeneh­men Umfeld, in denen jeder einzelne Bewohner bzw. jede einzelne Bewohnerin - soweit möglich - den Alltag individuell leben kann oder Unterstützung darin findet, einen abwechslungsreichen Tagesablauf zu gestalten.

Die KMG Pflege einschließlich der Pflege für Menschen mit Behinderung entwickelt sich stetig weiter, um bestmögliche Betreuung und Pflege zu gewährleisten. Hoch qualifizierte und motivierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kümmern sich mit Zuwendung um die Menschen, die sich einer KMG Pflege-Einrichtung anvertraut haben.

Ein wesentlicher Bestandteil der Betreuungsaufgabe ist es, Bewohnerinnen und Bewohner beim Erhalt von Alltagskompetenzen zu fördern, indem sie aktiv in der Organisation einer Tagesstruktur unterstützt und soziale Kontakte im Gemeinschaftserleben gestärkt werden. Mit sogenannter Quartiersarbeit wird die Verankerung in die örtlichen Gemeinden gefestigt. Lebensfreude und Selbstwertgefühl werden gefördert.

Wählen Sie Ihre KMG Pflegeeinrichtung aus und informieren Sie sich über unser Leistungsspektrum.

Ihre Gesundheit liegt uns am Herzen.

Ihre Ansprechpartner*innen

Sigrun Merten KMG Seniorenheime

Sigrun Merten

Geschäftsführerin

Jens Kleinschmidt KMG Seniorenheime

Jens Kleinschmidt

Vertretung der Geschäftsführung

KMG Kliniken SE

Karolin Reichwald

Vertretung der Geschäftsführung

Janet Preis KMG Seniorenresidenz Haus Goethe

Janet Preis

Vertretung der Geschäftsführung